Warenkorb

0 0,00 €
Produkt Anz Preis
Versandkosten 0,00 €
Gesamtsumme 0,00 €

Roberto Valturio

Namensgeber eines herausragenden Sangiovese

Das Weingut Azienda Agricola Valturio wurde von Adriano Galli und Isabella Santarelli mit dem Ziel in der Region Montefeltro wieder  qualitativ hochwertigen Wein zu produzieren im Jahre 2002 gegründet. Dies folgt einer jahrhundertealten Tradition, die von der Zeit der Herzöge von Montefeltro bis zu Beginn des letzten Jahrhunderts zurückreicht.

Azienda Valturio liegt im Gebiet Caltravaglio auf einer Höhe von 450 Metern, von wo aus man ganz Macerata Feltria übersehen kann. Die Weinberge dehnen sich über neun Hektar in Form eines Amphitheaters westwärts aus. Man könnte diesen Bergweinbau als mutiges Kunstwerk bezeichnen: an seiner steilsten Stelle beträgt die Steigung 40%. Der agronomische Prozess erfolgt mit vollster Rücksicht auf die Umwelt. Der Ertrag wird stark beschränkt. 
Zu Beginn des 19. Jahrhunderts gewann die Familie Antimi Clari, eine der bekanntesten Familien der Macerata Feltria, wiederholt Goldmedallien bei der nationalen Weinausstellung in Turin und man findet auch heute noch die alten Barriques in den Weinkellern des Palazzo Gentili Belli.

Der verstorbene Advokat Egisto Gentile Belli erzählte, dass man zu Beginn des letzten Jahrhunderts die Produkte der Spinnereien gegen kleine Eichenfässer mit Frankreich eintauschte, die man zur Lagerung des Weines verwendete.

Man nannte das Weingut Valturio zu Ehren des Sohnes von Cicco de´Valturii, der 1396 sein heimisches Macerata Feltria verließ um nach Rimini zu ziehen, wo 1405 Roberto das Licht der Welt erblickte. 

Roberto Valturio war einer der großen Männer seiner Zeit, dessen Interessen von Literatur, über Wissenschaft bis hin zu Technik reichten und der den typischen Unternehmergeist und das typische Genie der Renaissance besass. 
Nach einer gewissen Zeit mit Papst Johannes IV, kehrte Valturio nach Rimini zurück, wo er zum Hofberater unter Sigismondo Malatesta gemacht wurde.

Er stellte sein Werk „De re militari“ 1455 fertig und es kam 1472 in den Druck, welcher ihn über die Grenzen des Landes hinaus bekannt machte und sogar die Anerkennung und Aufmerksamkeit Leonardo da Vincis auf sich zog.

 

Hier finden Sie diesen Wein im Shop: Valturio